Der Tod auf dem Apfelbaum
14,95 EUR

inkl. MwSt
exkl. Versand

Sofort lieferbar
Zuhause ansehen
Wenn es nicht gefällt, einfach zurückschicken.
Bitte wählen Sie einen Geschenketisch
Teilen auf
Payback
Punkte sammeln
Geben Sie im Warenkorb Ihre PAYBACK Kundennummer ein und sammeln Sie automatisch Punkte.
0 °P für dieses Produkt
Auf einfühlsame Weise erzählt Kathrin Schärer in dem Kinderbuch „Der Tod auf dem Apfelbaum“ von atlantis davon, dass auch der Tod zum Leben gehört. Der alte Fuchs fängt ein Zauberwiesel, doch als dieses verspricht, ihm einen Wunsch zu erfüllen, lässt er es wieder frei. Von da an soll jeder Dieb an seinem Apfelbaum kleben bleiben. Eines Tages kommt der Tod, doch weil der Fuchs noch nicht sterben will, trickst er den Tod aus. Dieser soll ihm noch einen letzten Apfel pflücken und bleibt am Baum kleben. Der Fuchs wird immer älter, seine Frau stirbt, seine Kinder werden alt und er gehört nirgendwo mehr dazu. Schließlich bittet er den Tod also vom Baum zu steigen und ihn mitzunehmen. Die 36 Seiten der liebevoll erzählten Kindergeschichte sind mit farbigen Illustrationen bebildert. Das Buch für Kinder „Der Tod auf dem Apfelbaum“ von atlantis führt Kinder ab 5 Jahren auf behutsame Weise an das Thema 'Tod' heran.
Titel:
Der Tod auf dem Apfelbaum
Autor: Kathrin Schärer
Illustration: Kathrin Schärer
ISBN: 978-3-7152-0701-8
Seiten: 36
Ersterscheinungsdatum: 2015
Sprache: Deutsch
Maße: 26,3 cm x 25,2 cm
Buchbindung: Hardcover
Altersempfehlung: Ab 5 Jahren