Hallo Herbst! – Unser großes September-Gewinnspiel! | Alle Details

Babymöbel für die ersten Babyjahre


In Zeiten, in denen sich viel verändert wie auch in der Schwangerschaft vergehen die Monate im Nu. Dabei gibt es im Vorfeld viel vorzubereiten: das Aussuchen der passenden Babymöbel oder auch das Einrichten des Babyzimmers stehen ganz oben auf der Liste. Wir möchten Ihnen gerne behilflich sein. Deshalb finden Sie bei tausendkind nicht nur eine wundervolle Auswahl an hochwertigen Babymöbeln, sondern auch hilfreiche Informationen und Einrichtungsideen. Bunte Bordüren, Wimpelketten und weiche Kuscheldecken schaffen beispielsweise eine gemütliche Atmosphäre im Kinderzimmer. Personalisierte Kissen oder Dekoartikel sorgen für ein individuelles Flair. Begrüßen Sie doch Ihr Baby mit seinem ersten Babyspielzeug oder einem süßen Stofftier, das im Zimmer bereitsteht und sorgen Sie so dafür, dass Ihr Spatz sich von Anfang an wohlfühlt. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie Möbel und Kinderzimmer-Deko für jeden Geschmack!

Welche Babyzimmer-Möbel sind notwendig?


Insbesondere Eltern, die das erste Kind erwarten, sind sich meist gar nicht sicher, welche Babyzimmer-Möbel sie wirklich benötigen. In jedem Fall ist ein separates Baby-Bett empfehlenswert. Dabei sollte jede Familie selbst entscheiden, ob ein Beistellbett ausreicht oder ob sie ein freistehendes Bett für ihr Kind haben möchten. Da das Neugeborene häufig am Anfang ohnehin im Elternschlafzimmer schläft, lohnt es sich, ein bewegliches Bett wie etwa mit Rollen zu kaufen. So können Sie das Bett je nach Bedarf auch in einen anderen Raum stellen. Auch Wickelkommoden und Zubehör sind unerlässliche Möbelstücke für das Babyzimmer. Dort haben Sie alles Notwendige zum Wickeln des Babys immer zur Hand. Mit entsprechender Ausrüstung wie Wickelauflagen oder Tücherboxhüllen können Sie den Platz nach Belieben gestalten.

Unser Tipp: Ziehen Sie Ihrem Baby von vornherein einen Baby-Wickelbody an, damit das Wickeln einfacher vonstattengeht.

Baby-Möbel, die den Alltag erleichtern


Weiterhin gibt es auch einige Baby-Möbel, die zwar nicht unbedingt unentbehrlich sind, aber dennoch den Alltag mit einem Baby um einiges erleichtern können. Ein Beispiel dafür ist eine Babywippe oder –schaukel. Zum einen sind die Kleinen durch ein oftmals bereits integriertes Baby-Mobile beschäftigt. Zum anderen können Sie diese Zeit nutzen, um beispielsweise schnell mal unter die Dusche zu springen oder den Geschirrspüler auszuräumen – Dinge, die bei einer frisch gebackenen Mama auch mal zu kurz kommen können. Für Kleinkinder und Babys im Krabbelalter hingegen sind eher Laufgitter und Zubehör geeignet. Gefüllt mit dem Lieblingsspielzeug kann Ihr Schatz getrost und sicher in seinem Laufgitter spielen. Eine hochwertige Laufgittereinlage sorgt für einen weichen Untergrund und polstert die Seiten des Gitters schön ab.

Hochwertige Möbel - Babyzimmer mit tausendkind einrichten


Die ersten Babyjahre sind die wohl kostbarsten für die ganze Familie. Klar, dass in dieser Zeit alles perfekt sein soll – auch die Möbel. Babyzimmer sowie der Rest der Wohnung müssen für Ihren Schatz entsprechend vorbereitet werden. Diese Planung kann durchaus sehr anstrengend werden. Insbesondere dann, wenn Sie für jedes neue Stück der Kinderzimmer-Einrichtung in ein anderes Geschäft fahren müssen. Im tausendkind Onlineshop können Sie es sich ganz einfach machen und bequem von der Couch aus Babymöbel kaufen. Entdecken Sie unser liebevoll ausgewähltes Sortiment zum Einrichten und Dekorieren von Baby- und Kinderzimmern.
Nach oben
Babymöbel bei tausendkind (1124 Artikel)
  • EUR
    -
    EUR
  • cm
    -
    cm
  • cm
    -
    cm
  • cm
    -
    cm
4,83 9774 7,90 EUR - 2.450,00 EUR