Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies
vor 2 Monate

Mottoparty: Zirkus

Alaaf, Helau, Karnevalszirkus zuhause!

Hurra die Karnevalswoche ist da. Auch wenn alle größeren Veranstaltungen und Feste abgesagt sind, möchten wir dennoch für die Karnevalszeit zuhause oder eine Geburtstagsfeier im kleinen Kreis unsere Mottoparty-Reihe weiter führen. Egal ob ihr zuhause Karneval, Fasching oder Kindergeburtstag feiern möchtet – so ein bunter Zirkus bringt Stimmung und Farbe in den Februar. Unsere Gastautorin Julia vom Blog „Jules kleine Freuden“ zeigt euch in unserer regelmäßigen Reihe hier auf dem Blog heute eine tolle Mottoparty zum Thema „Zirkus“. Alle drei Wochen folgt hier die nächste Mottoparty-Idee.

Ein echter Zirkus zuhause

Wie schön wäre es, endlich mal wieder einen echten Zirkus zu besuchen oder mit vielen Menschen schunkelnd die 5. Jahreszeit zu feiern?! Das alles wird wohl noch ein wenig dauern. Und so zeige ich euch heute eine kleine Mottoparty-Idee rund um das Thema „Zirkus“. Alle Ideen lassen sich wunderbar auch jetzt im Lockdown zuhause umsetzen oder auch mit Ideen unserer letzten Pferdeparty kombinieren.

Einladungskarten zur Zirkusparty

Falls ihr ausgewählte Gäste stilecht einladen möchtet (oder auch nun NACH Corona groß feiert), braucht es natürlich passende Einladungskarten. Wir basteln seit Jahren diese einfachen Trichtereinladungen, die man jedes Mal entsprechend zum Motto mit neuen Köpfen aus Tonpapier basteln kann. Zum Zirkus passt selbstverständlich ideal ein Clown oder ein Löwe. Auf die Rückseite der Köpfe oder des Trichters könnt ihr den Einladungstext schreiben. Eine liebevolle Überraschung für jeden Gast.

Einladungen Mottoparty Zirkus
Deko Zirkusparty
Tischdeko Mottoparty Zirkus
Tischdeko Zirkusparty 2
Schneekugel Deko

„Hereinspaziert, hereinspaziert!“ – Dekoideen zur Zirkusparty

Eine Zirkusparty ist vor allem eines: bunt und wild! Ob zu Karneval, Fasching oder Geburtstag Luftballons dürfen auf keinen Fall fehlen. Wir haben gleich einen ganzen Luftballon-Vorhang in die Tür zu unserer Party-Manege gehangen. Die kleinsten Gäste haben es geliebt, da durch zu laufen.

In der „Manege“ warteten dann liebevoll dekorierte Tische auf die kleine Feiergesellschaft. Bunte Tierbecher z.B. von „der lieben Sieben“ oder rot-weiß gestreiftes Geschirr passt zum Zirkus, kleinen Tierfiguren haben wir mit buntem Papier und Pompons kleine Partyhüte auf den Kopf gesetzt. Luftschlangen, Konfetti, Blumen und Kerzen rundeten die Deko ab. Fotos vom Geburtstagskind auf einem Holzspieß als Blumenstecker oder mit kleinen Partyhüten versehen als Wanddeko sind auch eine schöne, passende Wanddekoration für den Zirkus. Entweder als Deko auf den Tischen oder schon als Spiel- und Bastelangebot zur Party sind selbstgemachte Schneekugeln toll. Dafür klebt ihr in den Deckel eines Schraubglases eine Tierfigur, füllt Glitzerpulver und Wasser in das Glas und verschließt es feste mit dem Deckel. Einmal schütteln und fertig ist euer Zirkustier im Glitzersturm.

Tischdekoration Zirkus-Mottoparty

Manege frei für das leckerste Zirkus-Buffett

Neben der passenden Deko gehörten auf den Tisch natürlich auch allerlei Leckereien. Bei uns gab es gleich zwei bunte, süße Zirkus-Torten… Einmal eine Schokotarte mit bunten Smarties, Ufos und Zirkustieren und einmal eine saftige Himbeersahnetorte mit viel Fondant und Tieren. Hhhmmm… Gegen den Durst half nur ein kühles Zirkusgetränk: Und für den kleineren Hunger zwischendurch griffen die Gäste gern bei den Clown-Muffins, Tier-Muffins, Cakepops, Popcorn und Obstbechern zu. Die Clown-Muffins waren im Nu verschwunden.

Menschen, Tiere, Sensationen – eine kleine Spiel-Manege zur Zirkus-Party

Gut gestärkt mit vollen Mägen haben wir für die Kids eine kleine Zirkus-Manege im Keller mit bunten Spielideen aufgebaut. Der Klassiker: Dosenwerfen!

Leere Konservendosen haben wir mit buntem Klebeband oder Ausdrucken von Zirkustieren verziert. Mit einem kleinen Ball durften die Kleinen immer wieder die Dosen umschmeißen.

Der Ball wurde auch zur Löwenfütterung benötigt. Aus einem Weinkarton ist mit Hilfe von Packpapier, Tonpapier und Pfeifenputzern ein wilder Löwe mit großem Maul entstanden, der mit bunten Bällen gefüttert werden musste. Auch hier hatten die Kids jede Menge Spaß. Das Bällebad (ein Planschbecken mit bunten Bällen) darunter war aber nicht nur das Futter-Ball-Lager sondern gleichzeitig ein kleines Zirkus-Angelspiel. Deckel von Schraubgläsern haben wir dazu mit bunten Zirkus-Motiven beklebt und mit magnetischen Angeln aus einem herkömmlichen Angelspiel aus dem Becken gefischt.

Das Highlight in der Manege war natürlich der brandgefährliche Feuerring, durch den die Kinder mal möglichst schnell, möglichst langsam, möglichst elegant, möglichst wie ein Tiger o.ä. hindurch springen mussten. Ein großer Spaß!

Must-Haves für eure Zirkusparty

Dosenwerfen

Verkleiden geht immer!

Ob Karneval oder nicht – verkleiden geht immer. Nach dem Feuerring haben wir noch die Verkleidungskiste und Schminkstifte herausgestellt und die Zirkusparty ausklingeln lassen. Eine rote Clown-Nase und ein kleines Zirkus-Radiergummi wurden als Mitgebsel mit auf den Heimweg gegeben.

Ihr möchtet nun auch eine kleine Zirkusparty zu Karneval oder Geburtstag feiern? Dann schaut unbedingt im tausendkind Shop vorbei. Dort findet ihr eine Menge schöner Ideen zum Motto. Eine schöne Karnevalswoche! In drei Wochen feiern wir weiter. Nun wünschen wir euch ganz viel Spaß beim verantwortungsvollen Feiern und Stöbern im tausendkind Shop.