Nachhaltigkeitswoche! 20% Extra-Rabatt

Chelsea-Boots MONO CHELYS TEX gefüttert in dark blue

Merken
Merken
 
 
Die Chelsea-Boots MONO CHELYS TEX gefüttert in dark blue von froddo® begleiten wasserfest und atmungsaktiv durch die kalte Jahreszeit. Die schlichten Chelseaboots mit TEX-Membran sind außen aus angerautem Leder, innen gibt es...
Farbe wählen:
Leider schon ausverkauft
versandkostenfrei

Bestellnummer: 326211004

86,25
Benachrichtigen

Payback 43 PAYBACK °Punkte sammeln  

  • 30 Tage kostenlose Retoure
  • Paypal (Express), Kauf auf Rechnung, Kreditkarte, Lastschrift
  • Ratenzahlung möglich
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Chelsea-Boots MONO CHELYS TEX gefüttert in dark blue"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    12 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gesa T., 24.11.2022

    Verifizierter Kommentar

    Super Qualität und sehen cool aus! Für Kinder mit schmalem Fuß würde ich sagen. Also unsere Tochter findet sie super und sie sind bewuem und wollig warm.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    67 von 133 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kinga P., 15.12.2021

    Verifizierter Kommentar

    Obwohl auf dem Bild sehen die Boots sehr schön aus, in der Wirklichkeit ist der Schnitt sehr merkwürdig. Unterhalb dem Knöchelbereich fällt der Leder in die Breite, wird fast faltig. Die Boots gehen leider zurück.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    11 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gesa T., 24.11.2022

    Verifizierter Kommentar

    Super Qualität und sehen cool aus! Für Kinder mit schmalem Fuß würde ich sagen. Also unsere Tochter findet sie super und sie sind bewuem und wollig warm.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •