Durch unseren Lagerumzug kann es leider zu längeren Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Entschuldigung!

Durch unseren Lagerumzug kann es leider zu längeren Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Entschuldigung!

Wickeltuch & Pucktuch online entdecken

Entdecken Sie vielfältig einsetzbare Pucktücher in unserem Sortiment. Häufig gestellte Fragen vor dem Kauf, finden Sie in unseren Pucktuch FAQ.

 
 
 
 
Mehr Filter Filter
Filter
23 Artikel
-30%
Pucktuch METALLIC (120x120) 3er-Set in weiß/mint

Statt 39,99

27,99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

69,95

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

37,90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

37,90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

42,90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

26,90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

59,90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

26,90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar
-45%
Wickeltuch HARMONIE – STARS in grau

Statt 32,90

17,99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar
-31%
Pucktuch MA FLEUR (120x120) 4er-Set in weiß/rosa

Statt 55,00

37,99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar
-38%
Pucktuch DAHLIAS (120x120) 4er-Set in rosa/weiß

Statt 55,00

33,99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
sofort lieferbar

Häufig gestellte Fragen zu Pucktüchern

Was ist ein Pucktuch?

Pucktücher, gern auch als Swaddle-Tücher bezeichnet, sind aus Baumwolle gefertigte, saugstarke Tücher. Häufig wird Musselin-Stoff für die Fertigung genutzt, da diese Webart besonders zarte und atmungsaktive Eigenschaften besitzt. Die Tücher gehören fest zur Babyausstattung bzw. dem Stillzubehör. Sie werden häufig zum Pucken von Babys eingesetzt.

Welche Einsatzzwecke haben Pucktücher?

Pucktücher sind wahre Multitalente. Sie lassen sich für viele Alltagssituationen mit Baby einsetzen.

Pucken: Wie der Name bereits sagt, eignen sich die leichten Pucktücher hervorragend zum Pucken von Babys.

Leichte Sommerdecke: Im Sommer lassen sich Pucktücher als Kinderwagendecke verwenden.

Schal bzw. Stillschal: Größere Pucktücher lassen sich unterwegs als praktischer Stillschal verwenden. Das Tuch liefert beim Stillen einen Sichtschutz in der Öffentlichkeit und eine ruhigere Atmosphäre für das Baby. Auch als Halstuch bzw. Schal kann ein Pucktuch verwendet werden.

Mobile Wickeltischauflage: Die weichen Musselin-Pucktücher lassen sich unterwegs hervorragend als Unterlage beim Wickeln verwenden.

Sabber- bzw. Spucktuch: Ein typischer Einsatzzweck für das Pucktuch ist die Funktion als Spucktuch. Beim Stillen oder Füttern kann somit schnell das ein oder andere kleine Malheur aufgefangen werden.

Wann sollte ein Baby nicht gepuckt werden?

Sollte Ihr Kind an einer Hüftdysplasie oder erhöhter Temperatur bzw. Fieber leiden, verzichten Sie bitte vollständig auf das Pucken! Grundsätzlich mag nicht jedes Baby das Engegefühl, welches beim Pucken entsteht. Wenn Ihr Nachwuchs sich gegen das Pucken sträubt, sollten Sie das einfach akzeptieren. Sprechen Sie in diesem Fall auch gern mit Ihrer Hebamme, um Alternativen zum Pucken zu finden. In unserem Ratgeber zum Thema Pucken finden Sie weitere Informationen.