Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

elkline Kinderbekleidung - für Outdoor-Spaß

Ansicht:
Sortiert nach: Unsere Empfehlungen

Statt 24.95

11.99

Statt 24.95

11.99

Elkline Kinderbekleidung bietet Outdoor-Spaß

Die Marke Elkline Kids steht für modische Produkte mit hoher Qualität und vor allem auch für langlebige Produkte. Denn diese sollen langjährige Begleiter sein und für alle Mitglieder der Familie gleichermaßen attraktiv erscheinen. Elkline produziert nämlich nicht nur Kindermode, sondern urbane Outdoorfashion für die ganze Familie, wobei alle Artikel bestens geeignet für den Einsatz bei Wind und Wetter sind. Das Logo von Elkline wurde aus dem Grund gewählt, weil die Liebe des Elchs zur Natur als Inspiration für diejenigen gelten soll, die genauso gerne mit der ganzen Familie an der frischen Luft sind. Da man bei Elkline Outdoor-Fashion für Klein und Groß erwerben kann, sind wir besonders stolz, die Elkline Kindermode dieser familiengerechte Marke nun auch in unserem Shop zu führen. Das sympathisch lächelnde Elch-Logo soll zu positiver Stimmung anregen.

Elkline Kinderbekleidung – vom Bully Shop zum Ladengeschäft

1999 kam Stephan Knüppel, der Geschäftsführer und Inhaber, auf die Idee, den Elch als Markenzeichen zu verwenden. Das Logo mit dem Elch-Kopf entstand und wurde auf erste T-Shirts gedruckt. Auf der hanseboot-Messe präsentierte er diese auf dem Stand eines Freundes. Dort fanden Knüppels Shirts so viel Anklang, dass sie in größeren Stückzahlen produziert wurden. „rudolf“, wie er sein erstes T-Shirt nannte, entwickelte sich in der Segel- und Outdoorszene schnell zum Kult-Shirt. Ohne dass Knüppel eigene Ladenräume besaß, kam er auf die Idee die T-Shirts auf diversen Messen aus seinem Bus heraus zu verkaufen. Selbst 2000 im ersten kleinen Hamburger Laden waren die Stückzahlen noch klein, so dass der Geschäftsführer hochwertige Rugby-Shirts einkaufte und diese individualisierte. Zwischen 2002 bis 2006 eröffneten weitere Läden in Hamburg und Kiel und die Fangemeinde wuchs beständig.

Elkline produziert unter ökologischen Bedingungen

Allein 60% der Elkline Produkte werden in Europa produziert und nur 40% der Produktion findet in Asien statt. Bei Elkline herrschen faire Arbeits- und Produktionsbedingungen, denn es wird ausschließlich unter ökologischen und sozial-humanen Bedingungen produziert. Dies wird durch eine firmeninterne Nachhaltigkeitsstrategie gewährleistet, die beispielsweise Qualität, Lieferantenbindung, Sozialstandards und Verantwortung umfasst. Die fernöstlichen Produktionsstätten von Elkiline Kinderbekleidung sind sogar Mitglied im BSCI – Buisness Social Compliance Initiative. Die Elkline Kleidungsstücke unterliegen Umweltschutzmaßnahmen in Bezug auf den Tierschutz, die Prozesse und die verwendeten Materialien. Die Anforderungen umfassen ein Verbot von relevantem Chemikaliengebrauch und erfordern den Öko-Tex Standard 100 Klasse 1 für Babys. Die Einhaltung des Profils wird jede Saison neu getestet und überprüft. Elkline Kids setzt sich für den Gebrauch von Bio-Baumwolle ein, daher wächst das Sortiment jede Saison an Bekleidungsstücken aus biologisch angebauter Baumwolle.

Überzeugen Sie sich selbst in unserem Online Shop von den tollen Elkline Kinderbekleidung Kollektionen die zweimal im Jahr, im Frühling und im Herbst, erscheinen!